zurück zur Übersicht

Entscheidungsstärke und Durchsetzungskompetenz


Seminarziel
 

Frauen wird häufig eine geringe Risiko- und Konfliktbereitschaft zugesprochen – die dann in einer Wahrnehmung mangelnder Entscheidungs- und Durchsetzungsstärke resultiert. Ziel des Seminares ist, Frauen mehr Sicherheit in der Entscheidungsfindung und bei deren Durchsetzung zu geben und somit die Voraussetzung zu schaffen, Triebkraft und Initiator von Veränderungen zu werden.

     
Teilnehmer  

Frauen, die Entscheidungen sicher treffen und kompetent durchsetzen wollen

     
Inhalt  
  • Grundregeln der Entscheidungs-Priorisierung –  welche Entscheidungen sind wirklich wichtig?
  • Selbstreflexion – das eigene Entscheidungsverhalten analysieren
  • Intuitive vs. kontrollierte Entscheidungen – Wann gilt Gründlichkeit vor Schnelligkeit?
  • Methoden und Techniken zur praxisnahen Unterstützung von Entscheidungsprozessen
  • Entscheidungen überzeugend und wirksam „vermarkten“ und kommunizieren
  • Einwände souverän meistern

Mit vielen interaktiven Bausteinen, Videoanalysen und individuellem Feedback

     
Kosten   2-tägiges Seminar, 1.390 EUR zzgl. MwSt. inkl. Tagesverpflegung
     
Referentinnen   Silvia Merretz, Annemike Salonen
     
     
 
Seminar buchen